Bankkonto in Australien eröffnen in 5 Minuten

Autor Backpackerbuddies Isabelle
  • Merken
  • Merken

geschrieben von Isabelle

Über mich

Bei der australischen Westpac Bank kann man sein Konto sogar schon vor der Ankunft in Australien eröffnen. Und das nur in wenigen Minuten! Wer das spezielle Angebot der Vorab-Kontoeröffnung für Migranten nutzt spart für die ersten 12 Monate sogar die monatlichen $5 AUD Kontogebühren.

Wir haben’s ausprobiert und Euch eine Anleitung und unseren Erfahrungsbericht geschrieben.

Autor Backpackerbuddies Isabelle
  • Merken
  • Merken

von Isabelle

Über mich

Anleitung zur Westpac Kontoeröffnung

Bevor du dich für die Westpac entscheidest, solltest du dir die grundlegenden Informationen über das Westpac Choice Konto durchlesen. Der folgende Link bringt dich im Anschluss direkt zur Online Beantragung des Westpac Choice Kontos.

  1. Dort musst du zunächst angeben, ob du zurzeit in Australien wohnst und wann dein voraussichtliches Einreisedatum sein wird. Anschließend klickst du auf Open account.
  2. Du musst nun deine persönlichen Daten, wie Handynummer, Name, Heimatadresse etc. eingeben. Die Handynummer solltest du unbedingt richtig angeben, denn du bekommt anschließend eine SMS mit deinem Aktivierungscode.
  3. Außerdem musst du angeben mit welchem Visum du einreist, in welcher Filiale du deine Karte abholen möchtest, welchen Job du ausüben wirst und wie viel du circa verdienen wirst.

Wir als Backpacker reisen mit dem Working Holiday Visa ein. Als Backpacker weiß man häufig noch nicht, welchen Job man ausüben wird. Du kannst unter diversen Jobs, wie Waiter/Waitress, Farm Worker, Sales Person, Bar Attendants etc. auswählen. Wir haben uns einfach mal für Sales Person entschieden. Unser voraussichtliches Einkommen liegt als Backpacker wahrscheinlich unter $100.000 AUD. Wirklich wichtig ist hierbei nicht, was du angibst. Uns hat auch später in der Bankfiliale keiner danach gefragt.

Und so einfach und schnell geht das! Wir haben 5 Minuten gebraucht.

Nachdem du den Aktivierungscode per SMS bekommen hast, bekommst direkt deine Kontonummer und Zugang zum Online Banking! Verifizieren wirst du dich dann nach der Ankunft in Australien vor Ort in der entsprechenden Filiale mit deinem Reisepass.

Verifizierung und Aktivierung deines Westpac Kontos

Das Verifizieren in der Westpac Filiale hat bei uns ohne Probleme geklappt. Sobald wir in Sydney angekommen waren, sind wir zu einer Westpac Filiale auf der George Street gegangen, um dort einen Termin zu vereinbaren. Wir hatten Glück und konnten noch am selben Tag einen Termin bekommen.

Der Termin hat ungefähr 30 Minuten gedauert. Wir mussten nur unseren Reisepass mitbringen. Unsere Kontoeröffnung mit unseren Daten war bereits im System hinterlegt. Wir wurden von der Westpac Mitarbeiterin noch kurz beraten, sodass wir auch noch ein Superannuation Konto eröffnet haben. Auf dieses zahlt der Arbeitgeber dann unseren Rentenbeitrag ein. Zugriff auf das Konto bekommt man erst, wenn man in das Rentenalter eintritt ODER das Land verlässt, wie in unserem Fall.

Es hat ein paar Tage gedauert bis unsere Bankkarte mit der Post ankam. Wir empfehlen daher, bei Ankunft in Australien für die ersten Tage in der gleichen Unterkunft zu buchen, sodass wichtige Dokumente (Bankdetails, Tax File Number etc.) zu deiner Australischen Adresse gesendet werden können.

Unsere Erfahrung mit der Westpac

Unser Westpac Konto hat uns während unseres 8-monatigen Aufenthalts gut gedient. Wir waren immer zufrieden und das Online Banking hat auch super einfach und schnell funktioniert.

Kurz bevor wir Australien verlassen haben, wollten wir das restliche Geld auf unser deutsches Konto überweisen. Hier bietet Westpac eine sogenannte internationale LitePay Überweisung an. Zum entsprechenden Umrechnungskurs konnten wir gegen eine Gebühr von $8 AUD unser gesamtes Ged nach Deutschland auf unser DKB Konto überweisen. Hat super geklappt und auch den Preis finden wir fair!

Safe Travels
  • Merken
Dir hat der Beitrag gefallen oder du hast Fragen?
2 Kommentare
  1. Hallo. ich habe mein girokonto bei der westpac nach einem Jahr nicht gekündigt und das Geld auf dem Konto gelassen, da ich später ein weiteres jahr dort verbringen wollte.
    nun sind es aber inzwischen drei Jahre geworden und als ich auf mein Konto zugreifen wollte war es nicht mehr vorhanden. Auf meinen Anruf bei der Westpac bekam ich die auskunft, dass wenn eine gewisse zeit kein Zugriffe auf das Konto erfolgt es dem Staat überstellt wird. ich habe einen Antrag „refund of unclaimed money“ gestellt aber trotz meherer Nachfragen nicht gehört.
    Weiss jemand ob das stimmt und wie ich jetzt an mein Geld komme? Gruß Jörg

    Antworten
    • Hallo Jörg,
      das ist ja extrem ärgerlich! Wir haben, nachdem wir zurück in Deutschland waren, mit einem Anruf bei der Westpac unser Konto gekündigt, was auch problemlos funktioniert hat. Vorher haben wir uns unser Geld einfach nach Deutschland überwiesen. Leider haben wir keine ähnlichen Erfahrungen gemacht und wissen nicht, wie du am besten vorgehen kannst. Wir wünschen dir viel Erfolg und hoffen natürlich, dass du dein Geld schnellstmöglich zurück bekommst!
      Liebe Grüße,
      Flo & Isabelle

      Antworten
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest