Quarantäne in Indonesien – Novotel Tangerang in Jakarta

Autor Backpackerbuddies Flo
  • Merken
  • Merken
geschrieben von Flo

Über mich

Wenn du in Zeiten von Corona nach Indonesien einreisen möchtest, wirst du vor einige Herausforderungen gestellt. Eine davon ist die Quarantäne in einem staatlich verifizierten Quarantäne-Hotel in Jakarta. Bei unserer Einreise im Juli 2021 mussten wir 5 Tage in Quarantäne verbringen. Wie es uns dort ergangen ist und worauf du bei deiner Quarantäne achten musst, erfährst du in diesem Beitrag.

Autor Backpackerbuddies Flo
  • Merken
  • Merken
von Flo

Über mich

Welches Hotel ist für die Quarantäne in Jakarta geeignet?

Tatsächlich ist nicht jedes Hotel in Indonesien bzw. Jakarta für die Quarantäne zur Einreise ins Land zugelassen. Auf der offiziellen Internetseite der Regierung gibt es eine Liste mit allen zugelassenen Quarantäne-Hotels. Wir haben auf einigen Seiten gelesen, dass Hotels teilweise während des Fluges nach Jakarta noch von der Liste gestrichen wurden und so mancher sich vor Ort ein neues Hotel suchen musste. Überprüfe also am besten nochmal kurz vor Abflug den aktuellen Status deines gebuchten Hotels.

Die Buchung findet übrigens über WhatsApp oder E-Mail statt. Für uns war es etwas ungewohnt, in Asien ist das allerdings Standard. In der Liste der Hotels sind Handynummern eingetragen, über die ein Mitarbeiter des Hotels kontaktiert werden kann. Anschließend wird die Buchung festgemacht, in dem eine Anzahlung überwiesen wird. Wir haben für die Anzahlung unsere Kreditkarte genutzt, auch wenn uns dabei nicht so wohl war. Am Ende hat aber alles funktioniert 🙂

Wie teuer ist ein Quarantäne-Hotel in Jakarta?

Die Quarantäne-Hotels variieren teilweise deutlich im Preis. Von der absoluten Oberklasse, dem Grand Hyatt in Jakarta, über das im mittleren Preissegment angesiedelte Novotel Tangerang in Jakarta (unsere Wahl), bis hin zum günstigen Ibis Styles Hotel, ist alles dabei. Letzteres ist mittlerweile allerdings nicht mehr auf der Liste zu finden. Vielleicht, weil online viele von Regelbrüchen berichtet haben, die sogar vom Hotel geduldet wurden 😉

Das Novotel Tangerang in Jakarta hat uns für 5 Nächte insgesamt 10.800.000 IDR bzw. 635 Euro gekostet. Wenn du alleine reist, belaufen sich die Kosten auf 7.200.000 IDR bzw. 423 Euro. Darin enthalten sind die Abholung am Flughafen in Jakarta, 2 PCR-Tests, 3 Mahlzeiten pro Tag, unlimitiert Wasser sowie 5 Kleidungsstücke pro Tag, die man waschen lassen kann.

Die Quarantäne Regeln von Indonesien und die Länge der notwendigen Quarantäne ändern sich leider ständig. Die Kosten, die wir hier angeben, kannst du aber wahrscheinlich einfach auf die aktuell erforderliche Anzahl an Tagen umrechnen.

Quarantäne in Jakarta – Was du sonst noch wissen musst

Neben der Hotelfrage und der Frage der Kosten für die Quarantäne in Jakarta haben wir uns vor unserer Reise noch einige weitere Fragen gestellt, die wir dir hier noch beantworten möchten.

Wird auf vegetarische oder vegane Ernährung Rücksicht genommen?

Unserer Erfahrung nach, ja! Das Novotel Tangerang hat uns während unserer Quarantäne mit 3 veganen Mahlzeiten am Tag versorgt. Leider wurde das ein oder andere Mal vergessen, dass wir vegan und nicht nur vegetarisch leben, so dass wir gelegentlich Mahlzeiten mit tierischen Produkten bekommen haben. Diese waren allerdings recht einfach zu erkennen. Nach einem Anruf bei der Rezeption wurde uns anschließend etwas neues gebracht.

Unser Essen war immer warm und schien frisch zubereitet worden zu sein. Leider hat uns das Essen aber absolut nicht geschmeckt. Von den 15 Mahlzeiten waren vielleicht zwei dabei, die wir mochten. Die restlichen Essen haben wir gegessen, weil wir keine Wahl hatten. Es war zwar, bis auf einmal, nicht eklig, aber eben auch nicht lecker.

Da wir schon vor unserer Abreise einige Horrorstories zu lesen bekommen haben, haben wir die Gewichtsgrenze der Airline komplett ausgereizt und unsere Rucksäcke mit Snacks, Instant-Couscous und Instant-Nudeln vollgestopft. Das hat sich wirklich ausgezahlt!

Essen bestellen via Grab & Co. darf man sich leider nicht. Das ist übrigens der Regelverstoß, den ich oben erwähnt habe, der vom Ibis Hotel geduldet wurde und sie wahrscheinlich ihre Zulassung als Quarantäne-Hotel gekostet hat.

Was passiert, wenn ich positiv auf Covid-19 getestet werde?

Zu 100% zuverlässig können wir diese Frage (glücklicherweise) nicht beantworten, da all unsere Tests negativ ausgefallen sind. Allerdings haben wir die ein oder andere Story mitbekommen, bei der jemand positiv auf Corona getestet wurde. Die Handhabung war jedoch ziemlich unterschiedlich. Während einige Reisende in ein anderes Hotel verfrachtet wurden, wurden andere Ausländer für mehrere Wochen in ein Krankenhaus gesteckt. Die Vorstellung mit dem Krankenhaus war unser absoluter Horror, vor allem wegen unserer veganen Ernährung.

Wir haben mitbekommen, dass es sich dabei oftmals um Reisende handelt, die ein bestimmtes Hotel gewählt haben. Die Tests sollen dort angeblich vorsätzlich positiv ausfallen, damit mehr Geld verdient werden kann. Ob das stimmt, wissen wir natürlich nicht. Auch wollen wir hier keinen Rufmord begehen und den Namen des Hotels nennen. Ein kleiner Tipp: Es ist das einzige Hotel mit Balkon und klingt so ähnlich wie der Sohn von Dexter Morgan aus der Serie Dexter 😉 Auch wenn es nicht klar ist, ob die Anschuldigungen wahr sind, solltest du das Hotel vielleicht einfach meiden.

Grundsätzlich waren wir vor und während unserer Anreise sehr vorsichtig. Wir haben eine Woche vor Abflug nur noch unsere Familien getroffen und haben auf beiden Flügen, außer beim Essen, immer eine FFP2-Maske getragen. Wir wollten einfach nichts riskieren, trotz zweifacher Impfung!

Was kann ich tun während einer Quarantäne in Indonesien?

Das Internet im Novotel Tangerang war durchaus akzeptabel. Wir hatten allerdings auch einen Router direkt vor der Tür. Zur Sicherheit hatten wir uns vorher aber auch einige Filme und Serien auf einer externen Festplatte gesichert, um im Falle von schlechtem Internet etwas zu tun zu haben. Ein Kartenspiel und unsere Kindle Paperwhite hatten wir auch dabei.

Die fünf Tage in Jakarta vergingen erstaunlich schnell, da wir noch einige Zeit mit Arbeit an unserer Website, mit dem Bearbeiten von Fotos und Videos und mit einigen Freelance-Arbeiten verbracht haben. Es ist wirklich nur halb so schlimm, wie man es sich vorstellt!

Kauf dir nach der Landung direkt eine Sim-Karte

Wir haben uns am Flughafen in Jakarta sofort eine SIM-Karte zugelegt, damit wir im Falle von schlechtem Wlan im Hotel zumindest irgendeine Möglichkeit haben, unsere Familie zu kontaktieren etc.

Es gibt einen kleinen Store von Telkomsel direkt im Ausgang vom Flughafen, in dem wir mit unserem Fahrer kurz vorbeigeschaut haben. Das ganze hat ca. 15 Minuten gedauert und hat uns zudem die Suche nach einem Shop im Anschluss an unsere Quarantäne erspart.

Übrigens: Neuerdings muss man direkt bei Einreise nach Indonesien, noch im Flughafen, sein Handy versteuern. Total bekloppt, aber notwendig, wenn man lokale SIM-Karten nutzen will… dachten wir zumindest. Im Telkomsel-Shop hat die Mitarbeiterin unser Handy für drei Monate anhand der IMEI-Nummer aktiviert. Frag also unbedingt dort nach, wenn du die SIM kaufst.

Jetzt solltest du bestens auf deine Quarantäne in Jakarta vorbereitet sein. Wenn du irgendwelche Fragen hast, hinterlass uns gerne einen Kommentar oder schreib einem von uns bei Instagram. Wir antworten so schnell, wie möglich 🙂

Safe Travels
  • Merken
Dir hat der Beitrag gefallen oder du hast Fragen?
0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest