USA Blog - Tipps für deine Reise

Vom 08.-13. Januar 2020 haben wir die Stadt besucht, die niemals schläft. In den kommenden Jahren werden ganz bestimmt noch viele weitere Orte in den USA dazukommen. Wenn du hier auf unserem USA Blog gelandet bist, scheinst du auch von einer Reise in das Land des "American Dream" zu träumen.

Hier findest du Erfahrungsberichte unserer Reise nach New York, hilfreiche Tipps für Veganer in New York und noch vieles mehr.

New York - The Big Apple

Die wichtigsten USA Infos im Überblick

Was ist die Hauptstadt der Vereinigten Staaten?

Die Hauptstadt der USA ist Washington D.C., das im Nordosten des Landes liegt und nicht im Bundesstaat Washington. Tatsächlich ist Washington D.C. die einzige Stadt der USA, die nicht zu einem Bundesstaat gehört. D.C. steht nämlich für District of Colombia. Etwa 670.000 Millionen Menschen nennen Washington D.C. ihr Zuhause, unter anderem der Präsident der USA.

Wie viele Einwohner haben die USA?

Aktuell leben etwa 327 Millionen Menschen in den USA. Bei einer Fläche von 9.826.675 km² macht das 33,27 Menschen pro km². Die USA sind sowohl flächenmäßig, als auch nach Einwohnerzahl das drittgrößte Land der Welt.

Welche Sprachen spricht man in den USA?

Eine festgelegte Amtssprache haben die USA nicht. Englisch ist die am meisten gesprochene Sprache und deshalb de facto die Amtssprache, aber eben nicht offiziell. In vielen Bundesstaaten wird zudem Spanisch gesprochen, was den vielen Zuwanderern anzurechnen ist. Zusätzlich werden viele weitere Sprachen von den Urvölkern gesprochen.

In welcher Währung bezahlt man in den USA?

In den USA bezahlt man mit dem US-Dollar. Ein Euro entspricht etwa 1,1$US (Stand Januar 2020).

Brauche ich als Deutscher ein Visum für die USA?

Jein. Für beliebig viele Aufenthalte bis zu 90 Tagen innerhalb von zwei Jahren kannst du auch eine Genehmigung über das ESTA beantragen. Das funktioniert ganz einfach online und ist teilautomatisiert.

Wie komme ich am besten in die USA?

Eindeutig per Flugzeug. Bei uns war New York der Zwischenstopp auf dem Weg nach Kolumbien. Es gibt Direktflüge aus vielen deutschen Städten in viele Regionen der USA. Eurowings bietet mit die günstigsten Flüge an.

Welche Fortbewegungsmittel sind in den USA am besten?

Innerhalb der USA kannst du zum Beispiel mit dem Greyhound Bus reisen. Günstige Inlandsflüge für längere Strecken bieten zum Beispiel Jetblue, Spirit oder Southwest Airlines an. Besonders um die Küsten zu erkunden bieten sich außerdem Mietwagen an.

Die wichtigsten Sätze und Wörter in den USA

Hello! (Hallo!), How are you? (Wie geht es dir?), Thank you (Dankeschön), Please (Bitte), You`re welcome (Gerne), Bye (Tschüss).