Lohnt sich der New York CityPASS?

Autor Backpackerbuddies Flo
  • Merken
  • Merken

geschrieben von Flo

Über mich

Der New York CityPASS ist einer von vier Pässen, die dir vergünstigten Eintritt zu Sehenswürdigkeiten in New York ermöglichen. Welche Sehenswürdigkeiten im New York CityPASS enthalten sind, welche Alternativen du hast und ob sich der Pass für dich lohnt, erfährst du in diesem Artikel!

Autor Backpackerbuddies Flo
  • Merken
  • Merken

von Flo

Über mich

Was ist der New York CityPASS?

Der New York CityPASS ist ein touristischer Pass, der den Zugang zu mehreren Sehenswürdigkeiten in New York City ermöglicht. Der Pass beinhaltet Eintrittskarten für einige der beliebtesten Attraktionen der Stadt zu einem vergünstigten Preis im Vergleich zum regulären Eintrittspreis.

Der New York CityPASS ist für neun aufeinanderfolgende Tage gültig, und zwar ab dem Tag, an dem du den Pass zum ersten Mal benutzt.

So viel kostet der New York CityPASS

Der New York CityPASS kostet einmalig 133 Euro pro Person. Im Vergleich zu den anderen New York Pässen ist der New York CityPASS die günstigste Alternative.

Die maximale Ersparnis, die du mit dem NewYork CityPASS bekommen kannst, sind stolze 86 Euro pro Person. Das sind knapp 38% im Vergleich zu den regulären Eintrittspreisen! Wie genau sich diese Ersparnis berechnen lässt, erfährst du gleich.

Du kannst den Pass entweder direkt auf der CityPASS Website oder bei GetYourGuide erwerben. Bei GetYourGuide sparst du noch einmal ca. 7 Euro pro Person, da der Pass auf der offiziellen Website 135,35 Euro pro Person kostet. Wir empfehlen dir daher, den Pass vorab bei GetYourGuide zu buchen. Dort kannst du außerdem bis zu 24 Stunden vorher kostenlos stornieren und erhältst dein komplettes Geld zurück.

confirmation_number Buche deinen New York CityPASS jetzt bei GetYourGuide

Diese Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sind im New York CityPASS enthalten

Der Pass ermöglicht den vergünstigten Zutritt zu insgesamt fünf Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Nur zwei der fünf Sehenswürdigkeiten sind in dem Pass immer enthalten, während man für die anderen drei Sehenswürdigkeiten die Wahl zwischen sechs verschiedenen Optionen hat. So hast du die Möglichkeit, deinen New York CityPASS individuell auf deine Vorlieben anzupassen.

#1 Empire State Building

Das Empire State Building ist eines der bekanntesten Wahrzeichen von New York City und bietet eine atemberaubende Aussicht über die Skyline der Stadt. Ein Besuch auf dem Empire State Building Observatory ist daher ein absolutes Muss für jeden New York Touristen!

Mit dem New York CityPASS erhältst du nicht nur einmal, sondern gleich zweimal Zutritt zum Empire State Building an einem Tag. Wieso du das machen solltest, fragst du dich? Weil die Skyline bei Tag und Nacht komplett unterschiedlich aussieht. So kannst du die Stadt einmal tagsüber bestaunen und dann zu späterer Stunde die Lichter der Stadt aufleuchten sehen, wenn die Sonne bereits am Horizont untergegangen ist.

Zusätzlich erhältst du mit dem Pass Zutritt zum Museum auf der zweiten Etage des Empire State Buildings.

Günstigster regulärer Eintrittspreis Empire State Building: 44€ pro Person bei GetYourGuide

Günstigster regulärer Eintrittspreis für zweimaligen Zutritt am selben Tag: 65€ bei GetYourGuide

#2 American Museum of Natural History

Das American Museum of Natural History ist weltberühmt für seine umfangreiche Ausstellung naturhistorischer Exponate. Hier kannst du die weltgrößte Sammlung von Dinosaurier Fossilien und viele weitere, interaktive Ausstellungen erkunden. In diesem Museum wurde übrigens auch die Filmreihe Nachts im Museum gedreht!

Günstigster regulärer Eintrittspreis American Museum of Natural History: 26€ pro Person bei GetYourGuide

Diese zwei Sehenswürdigkeiten sind immer im New York CityPASS enthalten. Zwischen den folgenden sechs Sehenswürdigkeiten und Attraktionen hast du die Wahl und kannst frei entscheiden, welche drei davon du besichtigen willst.

#3 Top of the Rock

Das Top of the Rock ist eine weitere Aussichtsplattform in New York, die du mit deinem New York CityPASS besuchen kannst. Der große Unterschied zum Empire State Building ist die Tatsache, dass das Empire State Building hier Teil der Skyline ist.

Wenn du das ikonische Bauwerk also mit auf deinen New York Fotos haben willst, ist ein Besuch im Top of the Rock ein Muss. Die Aussicht vom 70. Stockwerk ist unbeschreiblich schön.

Schau dir am besten auch unseren Top of the Rock Artikel an, in dem du alles erfährst, was du für einen Besuch dort wissen musst.

Günstigster regulärer Eintrittspreis Top of the Rock: 40€ pro Person bei GetYourGuide

#4 Freiheitsstatue und Ellis Island

Eine weitere Aktivität, die du mit deinem New York CityPASS machen kannst, ist ein Besuch bei der Freiheitsstatue und auf Ellis Island.

Der erste Stopp bei dieser Attraktion ist ein Besuch auf Ellis Island, wo du mit einem Audio Guide das Immigration Museum erkunden kannst. Anschließend kannst du mit der Fähre weiter zur Liberty Island fahren, auf der die Freiheitsstatue steht. Wenn du deine Erkundungstour abgeschlossen hast, nimmst du einfach wieder die Fähre zurück nach New Jersey, wo du den Ausflug früher am Tag auch begonnen hast.

Günstigster regulärer Preis Freiheitsstatue & Ellis Island: 28€ bei GetYourGuide

#5 9/11 Memorial und Museum

Wenn du magst, kannst du mit dem New York CityPASS auch das 9/11 Memorial und Museum besuchen.

Die Gedenkstätte für den Anschlag des 11. Septembers 2001 ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn du New York City bereist, auch wenn das Museum natürlich keine leichte Kost ist. Hier erfährst du viel über die (Einzel-)Schicksale des Anschlags, kannst Ausstellungsstücke begutachten, die in Verbindung mit dem Anschlag stehen und vieles mehr.

Der Eintritt zum 9/11 Memorial ist kostenlos. Der Eintritt zum Museum ist das, was im New York CityPASS enthalten ist.

Günstigster regulärer Eintrittspreis 9/11 Museum: 18€ pro Person bei GetYourGuide

#6 Bootsrundfahrt mit der Circle Line

Eine weitere Attraktion, die du mit dem Pass machen kannst, ist eine Bootsrundfahrt mit der Circle Line.

Dabei fährst du mit einem klimatisierten Boot durch den Hafen New Yorks und Manhattan Island. Neben vielen weiteren Brücken und Flüssen passierst du unter anderem die weltberühmte Brooklyn Bridge. Du hast atemberaubende Aussichten auf die Skyline New Yorks und fährst bis auf 30 Meter an die Freiheitsstatue ran, sodass einem perfekten Foto von ihr nichts im Wege steht.

Wenn du also nicht unbedingt Fuß auf die Liberty Island setzen willst, um die Freiheitsstatue aus nächster Nähe zu betrachten, ist die Bootsrundfahrt mit der Circle Line die bessere Option für dich, da sie neben der Freiheitsstatue noch mehrere Highlights der Stadt abfährt!

Ein fachkundiger Guide ist ebenfalls im Ticketpreis enthalten.

Günstigster regulärer Preis Circle Line Bootsrundfahrt: 38€ bei GetYourGuide

#7 Intrepid Sea, Air & Space Museum

Das Intrepid Sea, Air & Space Museum ist eine Ausstellung über die Geschichte und Technologie hinter Wasser-, Luft- und Weltraumfahrzeugen.

Hier kannst du unter anderem den ersten Weltraumshuttle Enterprise begutachten. Außerdem findest du in dem Museum 28 weitere Flugzeuge wie beispielsweise das Lockheed A-12, den schnellsten Militärjet der Welt und vieles mehr.

Günstigster regulärer Eintrittspreis Intrepid Museum: 30€ bei GetYourGuide

#8 Guggenheim Museum

Die letzte Sehenswürdigkeit, die du mit deinem New York CityPASS besuchen kannst, ist das Guggenheim Museum.

Das Museum ist eine UNESCO-Welterbestätte, in der du eine weltberühmte Sammlung moderner und alter Kunst besichtigen kannst. Die Ausstellungen ändern sich in regelmäßigen Abständen. Schaue am besten kurz vor deiner Reise auf der offiziellen Website nach, welche Ausstellungen aktuell gezeigt werden.

Günstigster regulärer Eintrittspreis Guggenheim Museum: 23€ bei GetYourGuide

Kennst du schon unseren großen New York Pass Vergleich? Darin vergleichen wir alle New York Pässe miteinander und testen sie auf Herz und Nieren. Wir verraten dir, welcher New York Pass der Beste ist und wann du welchen Pass besser nicht kaufen solltest.

Update: Was ist neu beim New York CityPASS?

Seit Kurzem gibt es zwei neue Varianten des New York CityPASS, den New York C3 sowie den New York C-All.

Der New York C3 Pass

Mit dem New York C3 Pass kannst du für einen Preis von 92€ pro Person drei Sehenswürdigkeiten aus einer Liste von 11 Sehenswürdigkeiten besuchen.

Du bist im Gegensatz zum klassischen CityPASS nicht mehr verpflichtet, das Empire State Building und das American Museum of Natural History zu besuchen, kannst es allerdings weiterhin tun, wenn du möchtest. Neben den bereits erwähnten Sehenswürdigkeiten kannst du zusätzlich zwischen den folgenden, neu hinzugefügten Sehenswürdigkeiten wählen:

#9 The Museum of Modern Art (MoMA)

Das Museum of Modern Art ist eine Kunstausstellung der besonderen Art (Wortspiel beabsichtigt :-D)

Hier kannst du innovative europäische Malerei, Skulpturen aus den 1800er Jahren, moderne Performance-Künste und vieles mehr entdecken.

Nicht umsonst ist das MoMA eines der beliebtesten Museen der Welt und garantiert einen Besuch wert!

Günstigster regulärer Eintrittspreis MoMA: 23€ pro Person bei GetYourGuide

#10 Hornblower Besichtigungskreuzfahrten

Die Kreuzfahrten von Hornblower sind eine Reihe verschiedener Kreuzfahrten durch den Hafen New Yorks, bei denen du die Skyline und einige von New Yorks schönsten Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus besichtigen kannst.

Günstigster regulärer Preis Hornblower Kreuzfahrten: Nur im C3 Pass erhältlich

#11 Edge at Hudson Yards

Das Edge at Hudson Yards ist eine einzigartige Aussichtsplattform auf über 100 Metern Höhe in einem atemberaubenden Gebäude in Midtown Manhattan.
Die Aussichtsplattform erweckt den Eindruck in der Luft zu schweben und bietet einen einmaligen Blick auf die Skyline New Yorks.

Günstigster regulärer Eintrittspreis Edge: 42€ pro Person bei GetYourGuide

confirmation_number Buche jetzt den New York C3 Pass auf der offiziellen Website

Der New York C-All Pass

Der New York C-All Pass beinhaltet sämtliche erwähnten Sehenswürdigkeiten bis auf das American Museum of Natural History. Insgesamt kannst du damit also 10 Top Sehenswürdigkeiten in New York besuchen und dabei bis zu 45% auf den regulären Eintrittspreis sparen!

Der Preis für den New York C-All Pass beträgt 205€ pro Person.

confirmation_number Buche jetzt den New York C-All Pass auf der offiziellen Website

Lohnt sich der New York CityPASS?

Die Frage, ob sich der New York CityPASS für dich lohnt, lässt sich pauschal nicht beantworten. Verschiedene Faktoren spielen bei der Entscheidung eine Rolle, wie beispielsweise:

Hast du New York und einige der aufgeführten Sehenswürdigkeiten bereits besucht?

Hast du überhaupt ein Interesse daran, die enthaltenen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen?

Hast du genug Zeit, fünf der Attraktionen zu machen?

Aber am wichtigsten: Sparst du mit dem New York CityPASS Geld im Vergleich zum regulären Eintritt?

Auch wenn du mit dem Pass etwas Zeit sparen kannst, indem du lange Warteschlangen umgehst, ist eine Geldersparnis wohl der Hauptgrund, wieso du dich für den New York CityPASS entscheiden solltest.

Dann lohnt sich der New York CityPASS

Schauen wir uns doch einmal an, wie viel Geld du sparen würdest, wenn du die günstigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen besuchst, zu denen du mit dem Pass Zutritt bekommst:

Empire State Building: 44€ bzw. 65€
American Museum of Natural History: 26€
Freiheitsstatue und Ellis Island: 28€
9/11 Memorial und Museum: 18€
Guggenheim Museum: 23€

Gesamtpreis bei regulärem Eintritt: 139€ bzw. 160€
Kosten New York CityPASS: 133€
Ersparnis: 6€ bis 27€

Wie du siehst, ist die Ersparnis nicht sehr hoch, wenn du dich für die günstigsten Sehenswürdigkeiten entscheidest. Gerade einmal 6 Euro sparst du im Vergleich zum regulären Preis, sofern du nicht zwingend zwei Mal auf das Empire State Building möchtest.

Solltest du hingegen unbedingt und ausschließlich diese Sehenswürdigkeiten besichtigen, sind 6 Euro Ersparnis besser als nichts. Trotzdem geht da noch mehr! Deshalb schauen wir uns jetzt einmal an, wie viel Geld du sparen kannst, wenn du die fünf teuersten Sehenswürdigkeiten mit dem Pass besuchst:

Empire State Building: 44€ bzw. 65€
American Museum of Natural History: 26€
Top of the Rock: 40€
Circle Line Bootsrundfahrt: 45€
Intrepid Museum: 30€

Gesamtpreis bei regulärem Eintritt: 185€ bzw. 206€
Kosten New York CityPASS: 133€
Ersparnis: 52€ bis 73€

Die Ersparnis bei diesen Sehenswürdigkeiten ist mindestens 52 Euro, im Falle eines zweimaligen Besuchs des Empire State Buildings sogar 73 Euro! Das kann sich durchaus sehen lassen.

Wenn du dich für den New York CityPASS entschieden hast, kannst du ihn ganz einfach hier bei GetYourGuide buchen und im Notfall bis zu 24 Stunden vorher stornieren.

Dann lohnt sich der New York CityPASS nicht

Nicht immer ist der New York CityPASS eine gute Wahl. Wenn du beispielsweise nicht an mindestens fünf der aufgeführten Sehenswürdigkeiten interessiert bist, kann es gut sein, dass du mit dem Pass kein Geld sparst.

Wenn du mit dem Pass die vier teuersten Sehenswürdigkeiten besuchst, sparst du allerdings immer noch etwas Geld. Rechne unbedingt selber nach, wie viel Geld du sparst oder draufzahlst, wenn du die Attraktionen besuchst, die du wirklich besuchen willst.

Wenn du New York bereits besucht und einige der Sehenswürdigkeiten schon gesehen hast, lohnt sich der Pass sehr wahrscheinlich auch nicht.

Häufig gestellte Fragen zum New York CityPASS

Kommen wir nun zu den am häufigsten gestellten Fragen zum New York CityPASS.

Kostet der New York CityPASS für Kinder weniger?

Ja, Kinder zwischen 6 und 17 Jahren erhalten den Pass zu einem vergünstigten Preis von 110€.

Wie viele Attraktionen kann ich an einem Tag besuchen?

Die Anzahl der Sehenswürdigkeiten, die du mit deinem New York CityPASS an einem Tag besuchen kannst, ist unbegrenzt. Wenn du es auf die Spitze treiben willst, kannst du alle fünf Sehenswürdigkeiten an einem einzigen Tag besuchen. Empfehlen würden wir dir das natürlich nicht 😉

Was ist, wenn ich den New York CityPASS stornieren muss?

Auf der offiziellen Seite des CityPASS kannst du innerhalb von einem Jahr nach Kauf kostenlos stornieren, wenn du den Pass noch nicht genutzt hast.

Bei GetYourGuide kannst du bis zu 24 Stunden vor Aktivierung des Passes kostenlos stornieren.

Kann man sich einen New York CityPASS teilen?

Der New York CityPASS ist für eine Person gedacht und kann nicht geteilt werden, da er auf einen Namen zugelassen wird.

Kann ich mit dem New York CityPASS U-Bahn fahren?

Nein, die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist im Preis des Passes nicht enthalten.

Wenn du weitere Fragen zum New York CityPASS hast, hinterlasse uns gerne ein Kommentar und wir werden so schnell wie möglich darauf antworten!

Wenn du unseren Blog und unsere Arbeit kostenlos unterstützen willst, freuen wir uns sehr, wenn du einen unserer Affiliate-Links benutzt, über die wir eine kleine Provision für deine Einkäufe und Buchungen erhalten, ohne dass du mehr dafür bezahlst 🙂

airplane_ticket Flüge über Skyscanner buchen: In unseren Augen die beste Flugsuchmaschine. Wenn du deine Flüge bei Skyscanner suchst, kannst du einfach unseren Link benutzen!

apartment Hotels über Booking buchen: In den meisten Fällen buchen wir all unsere Hotels über Booking. Wenn es dir ähnlich geht, kannst du gerne unseren Link dazu benutzen!

camera Ausrüstung bei Amazon bestellen: Du brauchst für deinen New York Urlaub noch eine neue Kamera oder jegliche andere Ausrüstung? Vielleicht wirst du bei Amazon fündig, indem du auf unseren Affiliate Link klickst!

credit_card Kostenlose Kredit- bzw. Debitkarte beantragen: Du brauchst für deine New York Reise noch eine kostenlose Kredit- bzw. Debitkarte? Schau dir unbedingt mal die der DKB an, am besten natürlich über unseren Link!

landscape Ausflüge buchen: Auch für Ausflüge in New York haben wir mit GetYourGuide die perfekte Lösung für dich!

shuffle Sonstiges: Es gibt noch viele andere Möglichkeiten, uns zu unterstützen, zum Beispiel beim Sprachen lernen mit Babbel, beim Fotobuch gestalten mit CEWE oder bei Mietwagenbuchungen mit Check24.

Viel Spaß in New York!

Safe Travels
  • Merken
Dir hat der Beitrag gefallen oder du hast Fragen?
0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest