Reiseberichte

Studieren in Finnland

Die wichtigsten Finnland Infos im Überblick

Was ist die Hauptstadt von Finnland?

Finnlands Hauptstadt ist Helsinki, das ganz im Süden des Landes liegt!

Wie viele Einwohner hat Finnland?

Aktuell leben etwa 5,5 Millionen Menschen in Finnland. Bei einer Fläche von 338.424 km² macht das 16,25 Menschen pro km². Besonders der kalte Norden Finnlands ist sehr dünn besiedelt. Die meisten Einwohner tummeln sich in den größeren Städten im Süden und Zentrum des Landes.

Welche Sprachen spricht man in Finnland?

Die Amtssprachen in Finnland sind Finnisch und Schwedisch. Etwa 92% der Bevölkerung spricht Finnisch, gerade einmal 6% spricht Schwedisch als Muttersprache. Die meisten jüngeren Finnen sprechen außerdem sehr gutes Englisch, während die ältere Generation oft kein Wort Englisch versteht.

In welcher Währung bezahlt man in Finnland?

In Finnland bezahlt man mit dem Euro. Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte sind auch bei sehr kleinen Beträgen üblich, weswegen man auch ohne Bargeld gut zurechtkommt.

Was ist die beste Reisezeit für Finnland?

Das kommt ganz darauf an, was du in Finnland vorhast. Im Winter kann man die wunderschöne, schneebedeckte Natur bestaunen und Wintersport betreiben, besonders in Lappland. Allerdings ist es im finnischen Winter teilweise extrem kalt, -20 Grad Celsius sind keine Seltenheit. Im Frühling und Sommer hingegen steigen die Temperaturen gerne auch mal bis auf 30 Grad an, so dass man ganz entspannt in einem der unzähligen Seen schwimmen gehen kann. Wir haben sowohl den Winter als auch den Frühling in Finnland sehr genossen!

Brauche ich als Deutscher ein Visum für Finnland?

Nein, ein Visum brauchst du nicht. Finnland ist Mitglied der EU und kann daher ohne Visum bereist werden.

Wie komme ich am besten nach Finnland?

Am schnellsten bist du per Flugzeug in Finnland. Es gibt günstige Direktflüge aus vielen deutschen Städten, z.B. mit Finnair und Ryanair. Alternativ kannst du auch mit dem Auto über Dänemark und Schweden nach Finnland fahren, dann bist du aber lange unterwegs. Auch mit der Fähre kommst du vom Norden Deutschlands bis nach Helsinki.

Welche Fortbewegungsmittel sind in Finnland am besten?

Das finnische Bahnnetz ist gut ausgebaut und zuverlässig. Die Bahnen sind komfortabel und sogar mit schnellem WLAN ausgestattet. Um allerdings in den tiefen Norden zu kommen, ist ein eigenes Auto oder eine Busfahrt besser geeignet. Wenige Kilometer nördlich von Rovaniemi endet das Finnische Bahnnetz nämlich. Inlandsflüge sind ebenfalls recht günstig zu bekommen.

Die wichtigsten Sätze und Wörter in Finnland

Hei (Hallo), Kiitos (Danke), Kippis/Yksille (Prost), Haluta (Bitte), Heippa (Tschüss).